Willkommen zu MAMAKIYA

WER WIR SIND

wER WIR SIND

Wir sind ein Team, das setzt sich zusammen aus Menschen aus den verschiedenen Teilen Lateinamerikas und bringen unterschiedliche Perspektiven mit. Aus diesem Grund sehen unsere Aufgabe darin, die deutsche Gesellschaft mit unseren Perspektiven zu bereichern, denn wir leben und schätzen unsere Vielfalt.
In unserem Team glauben an eine gleichberechtigte Gesellschaft, in welcher sich alle Menschen im gleichen Maße einbringen. Unser kultureller und internationaler Hintergrund erinnert uns jeden Tag daran, dass es in unserer Verantwortung steht, die Würde des Menschen zu respektieren und zu der Sicherung der Menschenrechte beizutragen. Wir decken ihre Hintergründe auf und sorgen dafür, sozialer Ungleichheit entgegenzuwirken. Unser Ziel ist es, Lösungen für soziale, wirtschaftliche und politische Probleme zu erarbeiten und einzubringen.

Unsere Vision dabei

Die Vision des Mamakiya-Teams ist es aus unserer Sicht, das historische Trauma zwischen Lateinamerika und Europa aufzuarbeiten. Um diesen Traum leben zu können, wollen wir einen nachhaltigen Transformationsprozess in der Gesellschaft etablieren. Das beinhaltet die Förderung von Inklusion, Vielfalt und Chancengleichheit. 

Ein Muss in diesem Zusammenhang liegt für uns in der Verteidigung der Menschenrechte und der Partizipation an den jeweiligen gesellschaftlichen Strukturen beider Kontinenten

Das MamaKiya Team

Was bedeutet Mamakiya für das Team?

Mamakiya ist die Inkagöttin des Mondes, Mutter der großen Transendenz der Inkas und wurde als Hauptgottheit katalogisiert. Der Grund ihrer Anwesenheit erfüllte die Aufgabe, einen Kontrast zur männlichen Kraft der Sonne darzustellen. Sie verkörpert eine Symbolik, die sich eindeutig auf alle Aspekte der Frau bezieht. So kamen Andenfrauen aller Altersgruppen mit großer Leidenschaft zu ihr, um sie um Beistand in den verschiedenen Phasen ihres Lebens zu bitten. Ihr Wesen von Anmut, Sanftheit und Schönheit war im Gleichgewicht mit ihrem Wissen. Coya Raymi oder Quillamama Raymi am 23. September ist der Jahrestag von Mamakiya.

de_DEGerman